Neukirchner_Slide1 Neukirchner_Slide2 Neukirchner_Slide3 Neukirchner_Slide4

                

Rohr- und Kanalreinigung

Rohr- & Kanalreinigung

Kein Problem, ob Industrie, Gewerbe, Kommune oder privater Haushalt, wir haben für alle Bereiche die passende Technik. Wo andere aufhören fangen wir an.

Unsere umweltschonenden Spül- und Saugfahrzeuge reinigen Kanäle (DN 50 bis DN 1000). Je nach Verschmutzungsgrad und Nennweite der Kanäle setzen wir unterschiedliche Techniken ein.

Bei Kanalleitungen, die mit kontaminierten Rückständen belastet sind, setzen wir kombinierte Saug-/Spülfahrzeuge mit ADR-Zulassung ein.

Rohrverstopfungen und Rohrbrüche sind eine unangenehme Sache, der man aber durchaus entgegenwirken kann. Sie entstehen in den meisten Fällen durch Ablagerungen, Verfettung, Wurzeleinwuchs oder Gegenstände.

Viele Mensche versuchen mit “Abflussfrei” die Leitungen wieder frei zu bekommen. Doch leider wird dadurch die Sache oft noch verschlimmert. Es kann passieren, dass das Pulver in einem Bogen hängen bleibt, verhärtet und somit das gegenteil bewirkt.

 

 

 

Ablagerungen aus einer Abwasserleitung

Wer seine Leitungen in regelmäßigen Abständen säubern und mit der Kamera auf eventuelle Bruchstellen oder sonstige Defekte überprüfen lässt kann sich manch große Überaschung und Unannehmlichkeit sparen.

Querschnitt einer verschmutzten Abwasserleitung

Die Verwaltung von Reinigungszyklen wird von uns Kostenfrei übernommen, wenn sie einen Wartungsvertrag abschließen.

Tipps, so bleibt ihr Rohr länger frei:

  • Essensreste nicht im Abfluss oder im WC entsorgen
  • Intimtextilien nicht im WC entsorgen
  • Fett, z. B. aus der Fritteuse, nicht im Abfluss entsorgen
  • Spülkästen der WC’s überprüfen, nicht unter 9 Liter pro Spülvorgang einstellen
  • Leitungen, die schnell Verfetten oder Ablagerungen ansetzen gelegentlich mit heißem Wasser durchspülen